ab 01.09.2024

Die Rebzwergle suchen Verärkung

Naturkindergarten Rebzwergle  •  Ringsheim  •  Baden-Württemberg

Stellenausschreibung – Natur-Kita „Rebzwergle“ Ringsheim

 

Seit Herbst 2023 ist die Natur-Kita „Rebzwergle“ in Ringsheim unter der Trägerschaft der AWO Ortenau e.V. in Betrieb.

Der Standort der Einrichtung befindet sich auf einem großen Wiesengrundstück zwischen den Weinreben, wobei der nahegelegene Wald fußläufig schnell erreicht werden kann.

Das Gebiet ist hügelig und bietet viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten. Durch die erhöhte Lage des Standortes und des Waldes hat man einen schönen Ausblick auf Ringsheim und in die Rheinebene.

Gemäß unseres Einrichtungskonzepts betrachten wir die Natur als lebendigen und anregungsreichen Raum, der ein großes Lernpotential bietet. Spielerisch und mit allen Sinnen erkunden und erfahren die Kinder ihre Umwelt. Unser pädagogisches Konzept orientiert sich dabei am „lebenspraktischen Ansatz“.

 

Aufgrund der hohen Nachfrage und der damit einhergehenden Eröffnung einer zweiten Gruppe, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams ab 1. September 2024

 

pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit (60 – 80%).

 

Ihr Profil:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieher*in, bzw. Kinderpfleger*in oder vergleichbare Qualifikation nach § 7 KiTaG
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung im Bereich Naturpädagogik (Zusatzqualifikationen in der Natur-, Wald-, und/oder Erlebnispädagogik sind von Vorteil)
  • Kenntnisse des Orientierungsplanes, Erfahrungen mit Portfolioarbeit
  • Freude im Team zu arbeiten
  • Fähigkeit zur konzeptionellen Arbeit sowie zur Beobachtung und Dokumentation
  • Aufgeschlossenheit, Empathievermögen, Engagement und Kommunikationsfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung des pädagogischen Alltags, Erziehung, Bildung, Förderung und Unterstützung der Kinder
  • Planung und Durchführung von naturbezogenen Aktivitäten und Projekten
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der konzeptionellen und qualitativen Arbeit
  • Umsetzung des Orientierungsplans auf Grundlage einer positiven und partizipativen Beziehung zum Kind
  • Das Eingehen wertschätzender Erziehungs- und Bildungspartnerschaft mit den Eltern
  • Führen von Entwicklungsgesprächen
  • Eingewöhnung von Kindern
  • Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der Leitung, dem Team, der Gemeinde Ringsheim und dem Träger
  • Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns
  • Administrative Tätigkeiten wie z. B. die Anfertigung von Protokollen und Elternbriefen

Das bieten wir Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit (60 – 80%)
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach S 8a TV AWO Baden-Württemberg (einschließlich Jahressonderzahlung)
  • ein freundliches und kompetentes Team, in welchem Initiative und Ideen willkommen sind
  • ein inspirierendes Arbeitsumfeld inmitten der Natur
  • attraktive und regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • intensive Begleitung des Teams durch interne pädagogische Fachberatung
  • bedarfsorientierte Supervision

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (gerne auch per Mail) bitte bis zum 15.04.2024 an: