Neues vom BvNW

28.12.2020

Ein gutes, gesundes und erfolgreiches neue Jahr 2021 wünscht Ihnen der BvNW

  Eine Sylvestergeschichte – Aus dem Stegreif erzählte einst Eduard Mörike einem 6-jährigen Mädchen diese Geschichte, die noch heute bezaubert: In Wimsheim bei Leonberg wohnte Wilhelm Hartlaub, ein Freund von Eduard Mörike. Dort ging der Dichter an einem kalten Wintertag mit der jüngsten Hausfreundin des Hartlaubschen Pfarrhauses, des Schulmeisters Amele, spazieren. „Eduard“, fragte Amele, so […]

weiterlesen

20.12.2020

Frohe Weihnachten

Liebe BvNW Mitglieder, liebe Beiräte, liebe Ansprechpartner in den Bundesländern, liebe Kooperationspartner, liebe Natur- und Waldkindergärten, liebe Freunde, wir wünschen Euch ein besonders schönes und fröhliches Weihnachtsfest! „Besonders“ auch deshalb, weil in diesem Jahr alles anders ist und wir nicht so wie gewohnt feiern können. Aber, wie es so schön in einem Weihnachtslied heißt: „Alle […]

weiterlesen

In den Medien

24.01.2021

30 Jahre DBU

Die DBU förderte das BvNW Projekt: –> Der Wald ist voller Nachhaltigkeit! –> BNE-Projekt Die Stiftung wurde aufgrund des Gesetzes zur Errichtung einer Stiftung „Deutsche Bundesstiftung Umwelt“ vom 18. Juli 1990 als Stiftung bürgerlichen Rechts errichtet. Das Stiftungskapital wurde aus dem Verkaufserlös der Salzgitter AG mit rund 2,5 Mrd. DM (rund 1,3 Mrd. €) von der Bundesrepublik Deutschland bereitgestellt. Mit […]

weiterlesen

16.01.2021

Deutschland summt!

Die Initiative “Deutschland summt!” möchte in erster Linie Aufmerksamkeit für die Biene, die Stadtnatur und unsere Abhängigkeit von einem funktionierenden Ökosystem erreichen. Die Bienen als die wichtigsten bestäubenden Insekten nehmen hierbei eine Schlüsselrolle ein. Ihnen geht es nicht gut: Monokulturen, Pestizide, Flächenverluste, Krankheiten und Schädlinge machen ihnen zu schaffen. Ohne Bienen steht es schlecht um unsere Ökosysteme, die biologische […]

weiterlesen

Natur- und Waldkindergärten in der Nähe finden

Angebote

Fachtagung

Der BvNW veranstaltet einmal jährlich eine Fachtagung. Hier kommen Experten und Interessierte zusammen, um sich auszutauschen und zu vernetzen.

weiterlesen
Internationale Kongresse der Natur- und Waldkindergärten

Bereits zweimal hat unser internationaler Kongress stattgefunden. Hierfür reisten Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus der Schweiz, Italien und Frankreich an, um gemeinsam zu diskutieren und voneinander zu lernen.

weiterlesen
Weiterbildungen

Auf unserer Website teilen wir regelmäßig spannende Weiterbildungsangebote mit Ihnen, an denen Sie im Bereich Pädagogik und Erziehung teilnehmen können.

weiterlesen
Stellenangebote

Wir informieren Sie regelmäßig über neue Stellenangebote von Waldkindergärten innerhalb unseres Verbandes. Als Mitglied im BvNW haben Sie zusätzlich die Möglichkeit kostenfreie Stellenangebote einzustellen.

weiterlesen
Gründen, Verein und Co.

Wenn Sie sich dafür interessieren selber einen Waldkindergarten zu gründen und Ihnen noch Informationen bei Ihrer Planung fehlen, finden Sie hier passende Inhalte.

weiterlesen
Wissenswertes

Egal ob Sie Eltern, Erzieher oder Gründer eines Waldkindergartens sind, hier finden Sie alle Materialien rund um das Thema Naturerziehung und Waldkindergärten.

weiterlesen
  • Warum Natur- und Waldkitas?

    Natur- und Waldkitas bieten Kinden die Möglichkeit, die Natur und Umwelt spielerisch zu erkunden, kennen und schätzen zu lernen. Sie erhalten in der Natur, also im Wald, am Meer, auf dem Bauernhof etc. mehr kognitive, physische, emotionale und soziale Anregungen als anderwo. Die Motorik der Kinder wird unentwegt gefordert und damit gefördert. Wer sich zu jeder Jahreszeit viel an der frischen Luft bewegt, viele sinnliche Reize erhält, dessen Immunsystem wird gestärkt.

  • Wie werde ich Mitglied?

    Sie können ganz einfach online über unsere Website den Antrag auf Mitgliedschaft ausfüllen und unserem Verband beitreten.

  • Was und wie lernen Kinder im Naturraum?

    Natur- und Waldkitas sind einerseits Kitas wie alle anderen auch. Andererseits findet die pädagogische Arbeit hier auf anderen Wegen und mit anderen Mitteln statt. Die Natur stellt z.B. zum Spielen und Lernen unzählige Inhalte und Materialien kostenlos zur Verfügung. Farben, Formen, Zahlen und Buchstaben finden sich auch in der Natur.

    Den Kindern stehen nach Bedarf Scheren, Stifte, Farben, Papier, Werkzeuge, Musikinstrumente und Bücher zur Verfügung. Materialien wie Lupe, Mikroskop, Laptop, Fotoapparat und CD-Player können bei Bedarf ebenfalls eingesetzt.

    Aus wissenschaftlichen Arbeiten und Untersuchungen sowie Rückmeldungen aus Schulen wissen wir, dass Natur- und Waldkitakinder hervorragend auf den Lebensabschnitt „Schule“ vorbereitet sind.

    Damit bietet Natur- und Waldkitas beste Voraussetzungen, damit Kinder die wachsenden Herausforderungen des Lebens bestehen.

Mehr über den BvNW erfahren

Geschichte

Der BvNW ist ein gemeinnütziger Verband der ausschließlich ehrenamtlich arbeitet. Hervorgegangen ist der BvNW im Jahr 2000 aus dem Bundesarbeitskreis der Natur- und Waldkindergärten.

weiterlesen
Kooperationspartner

Der BvNW arbeitet mit vielen Kooperationspartnern zusammen, die uns bei unserer Arbeit unterstützen.

weiterlesen
Spenden

Sie können uns helfen, indem Sie uns eine Spende zukommen lassen oder bei uns (Förder-) Mitglied werden.

weiterlesen