Neues vom BvNW

Aktuelle Neuigkeiten von und über den Bundesverband der Natur- und Waldkindergärten in Deutschland e.V.

28.12.2020

Ein gutes, gesundes und erfolgreiches neue Jahr 2021 wünscht Ihnen der BvNW

  Eine Sylvestergeschichte – Aus dem Stegreif erzählte einst Eduard Mörike einem 6-jährigen Mädchen diese Geschichte, die noch heute bezaubert: In Wimsheim bei Leonberg wohnte Wilhelm Hartlaub, ein Freund von Eduard Mörike. Dort ging der Dichter an einem kalten Wintertag mit der jüngsten Hausfreundin des Hartlaubschen Pfarrhauses, des Schulmeisters Amele, spazieren. „Eduard“, fragte Amele, so […]

weiterlesen

20.12.2020

Frohe Weihnachten

Liebe BvNW Mitglieder, liebe Beiräte, liebe Ansprechpartner in den Bundesländern, liebe Kooperationspartner, liebe Natur- und Waldkindergärten, liebe Freunde, wir wünschen Euch ein besonders schönes und fröhliches Weihnachtsfest! „Besonders“ auch deshalb, weil in diesem Jahr alles anders ist und wir nicht so wie gewohnt feiern können. Aber, wie es so schön in einem Weihnachtslied heißt: „Alle […]

weiterlesen

17.11.2020

Fachtagung 2021

Liebe Natur- und Waldkindergärten, liebe Freunde, der Herbst mit all seinen schönen Farben begegnet uns auf vielen Spaziergängen in der Natur. Wieder stellen wir fest, wie schön es hier bei uns im Norden ist. Sicherlich genießt auch ihr die letzten Herbsttage in euren Städten und Gemeinden. Am 27. März 2020 haben wir euch hier geschrieben, […]

weiterlesen

16.11.2020

Versicherungen

Der BvNW hat einen Partner gewinnen können, der unsere Vorstellungen in Bezug auf die notwendigen Versicherungen auf sehr wünschenswerte Weise umsetzen konnte. Besonders profitieren davon unsere Mitglieder, die einem gemeinnützigen e.V. – einer gGmBH oder einem gUG angehören. Näheres Informationen erhalten Sie hier: FörstFinanz Natur- und Waldkindergärten

weiterlesen

29.10.2020

„Kitareform 2020“ in Schleswig-Holstein Stellungnahme des BvNW

Das schöne hamonische Bild täuscht über die Zukunft der Natur- und Waldkindergärten in Schleswig-Holstein. Leider kann ein solcher Gesetzesentwurf auch auf alle anderen 15 Bundesländer übergreifen.

weiterlesen

29.10.2020

Schleswig-Holsteins Natur- und Waldkindergärten sind in Gefahr!

Leider ist der letzte Kita-Reform-Gesetz Entwurf in Bezug auf die Naturkindertagesstätten verschlimmverbessert worden. Wir haben die Befürchtung, dass Wald- und Naturkindergärten, die ganztägig (7-8 Std.) arbeiten, in Zukunft keine Daseinsberechtigung mehr haben, da sie zukünftig anscheinend als normale Kitas geführt werden sollen. Das können Träger sowie auch Kommunen nur schwer bewältigen.

weiterlesen

23.11.2019

Merkblatt für Schulen und Kindertageseinrichtungen in freier Trägerschaft nach dem„Masernschutzgesetz“ PDF