Naturkindergarten „Die Waschbärenbande“

Die Waschbärenbande - Natur muss gefühlt werden

Kontakt

Naturkindergarten „Die Waschbärenbande“
Arndtstraße 16
34123 Kassel
E-Mail: naturkita@stiftung-hw.de

Über uns

Der Naturkindergarten ist ein Ort zum Wachsen und Gedeihen. Ein Ort, der seit 2018 zu Abenteuern und neuen Spielideen einlädt und genug Zeit und Raum zum Entdecken und Verstecken, Naschen, Spielen und Klettern bietet. Die „Waschbären“- und die „Kleinen Füchse“ heißen je 18 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren am Rande der Waldauer Wiesen auf einem Acker- und Grabeland mit ca. 4000 m² Fläche willkommen.

So treten die Kinder bei uns täglich in Kontakt mit der Natur, sich selbst und anderen. Sie erfahren, dass das Erleben der hier gelebten Gemeinschaft und Zugehörigkeit zur „Waschbärenbande“, Vertrauen und Kraft schenkt. Daraus begreifen sie Verantwortung für sich selbst, andere Menschen und die Natur zu übernehmen. Die aktiven und sinnstiftenden Tätigkeiten auf dem Acker des Naturkindergartens stärken das Selbstbewusstsein und Urvertrauen in jedem Kind. Die tägliche Nähe zu Pflanzen und Tieren fördert ihre emotionale Bindungsfähigkeit, ihr Empathievermögen, ihre Fantasie, ihre Kreativität und Lebensfreude.

Impressionen

Fotos: Naturkindergarten "Die Waschbärenbande"